X

Fordern Sie ein Telefontermin an

Der Termin wurde gespeichert!
Bist du ein Roboter?
Es ist etwas schiefgelaufen! Bitte kontaktier den Support.

Kulturförderung: Shot In The Dark

Kulturförderung Shot In The Dark

Kulturgefördert von Plakat-Kultur.
Zur Premiere und zum Kinostart des Dokumentarfilms Shot In The Dark am 19. Januar kommen die beiden blinden Fotografinnen und Protagonistinnen Sonia Soberats (New York) und Bruce Hall (Orange County, Kalifornien) nach Deutschland.

In Veranstaltungen rund um den Kinostart stellen wir Bilder von Sonia Soberats, Bruce Hall und Pete Eckert aus, debattieren über das Thema Fotografie und Vorstellungskraft und arbeiten praktisch in einem Fotografie- und Lightpainting-Workshop.

Im Konzert im Dunkeln wird Nicht-Sehen auf eine weitere Weise sinnlich erfahrbar.

Text und Bild: www.shotinthedark-film.com

Hast du eine Frage? Stell sie doch gleich hier!
Wir Antworten so schnell wir können.

X
Anfrage wurde verschickt!
Bist du ein Roboter?
Es ist etwas schiefgelaufen! Bitte kontaktier den Support.
handcrafted by mariu5

Diese Webseite verwendet Cookies, zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Alle erhobenen Daten werden anonymisiert gespeichert. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.