X

Fordern Sie ein Telefontermin an

Der Termin wurde gespeichert!
Bist du ein Roboter?
Es ist etwas schiefgelaufen! Bitte kontaktier den Support.

Osmodrama Festival

Osmodrama Festival

Osmodrama- Kulturgefördert durch Plakat-Kultur.

Osmodrama Festival | Berlin 2016 | 15. Juli bis 18. September

Was findet in Berlin statt?
Die elektronische Geruchsorgel Smeller 2.0 wird von 15. Juli bis 18. September 2016 in der St. Johannes-Evangelist-Kirche installiert. In einer neunwöchigen Veranstaltungsreihe verbindet das Osmodrama Festival die Formate Labor, Aufführung und Ausstellung. In Kooperation mit dem Internationalen Literaturfestival Berlin und dem Radialsystem V wird Wolfgang Georgsdorf, Erfinder von Smeller 2.0 und Begründer der Kunstrichtung „Osmodrama“, mit renommierten KünstlerInnen wie Edgar Reitz, Omer Fast und Eva Mattes Weltpremieren und neue Formate realisieren: Geruchskompositionen pur und in Verbindung mit Klang, Musik, Film, Tanz und Literatur.

Was ist Osmodrama? Osmodrama ist ein interdisziplinäres Projekt und der Beginn einer neuen Kunstrichtung: Kompositionen präziser Geruchsabfolgen und ihre Aufführung, eigenständig und im Zusammenspiel mit anderen Künsten. Ziel des Pionierprojekts ist es, ein neues Ausdrucksmittel – Erzählen mit Gerüchen und Düften – in Berlin vorzustellen und im kulturellen Kontext zu etablieren.

Bild und Text: http://osmodrama.com/events/osmodrama-festival-berlin-2016

Hast du eine Frage? Stell sie doch gleich hier!
Wir Antworten so schnell wir können.

X
Anfrage wurde verschickt!
Bist du ein Roboter?
Es ist etwas schiefgelaufen! Bitte kontaktier den Support.
handcrafted by mariu5

Diese Webseite verwendet Cookies, zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Alle erhobenen Daten werden anonymisiert gespeichert. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.