Kulturförderung: Klassik Open Air

Kulturförderung Klassik Open Air im Jagdschloss Grunewald

Plakat-Kultur unterstützt mit seinem Kulturförderungsprogramm das Klassik Open Air im Jagdschloss Grunewald.

Klassik OpenAir im Jagdschloss Grunewald
ORCHESTERMUSIK • CHORMUSIK • REZITATIONEN
Klassik OpenAir im Jagdschloss Grunewald ist ein jährlich wiederkehrendes Klassik-Event, das im Frühsommer im Innenhof der ältesten, noch erhaltenen Schlossanlage Berlins zu erleben ist. Die wunderschöne Waldlage direkt am Grunewaldsee bietet den Besuchern an drei Wochenend-Tagen ein Kulturerlebnis der besonderen Art: Ein abendlicher Musikgenuss mit klassischen Werken renommierter Komponisten im Einklang mit der Schönheit und Kraft der Natur. Klassik OpenAir ist ein Ereignis, das an die fast schon vergessene Tradition derBerliner Philharmoniker anknüpft, die in den 1950er Jahren Sommerkonzerte im Innenhof des Jagdschloss Grunewald gaben. Der Initiator und künstlerische Leiter Stefan Meinecke berücksichtigt bei der jährlichen Programmauswahl historische Ereignisse und aktuelle Themen gleichermaßen. Unterstützt von bis zu 50 professionellen Musikern des Orpheus Ensemble Berlin, ca. 70 Chormitgliedern des Sinfonischen Chor Berlin und Gastsolisten, formt Meinecke ein abwechslungsreiches und hochwertiges Repertoire aus Orchestermusik, Gesang und Rezitation zu einem übergeordneten Thema: TAUSENDUNDEINE NACHT (2016), MYTHOS NATUR (2015), PEER GYNT (2014), ITALIENISCHE NACHT (2013), ABENDSERENADE (2012), EIN SOMMERNACHTSTRAUM (2011).

Zur Einstimmung des Abends erleben die Besucher – neben einer prachtvoll beleuchteten Kulisse und einem gastronomischen Angebot – ein akustisches Vorprogramm. In Anlehnung an die Geschichte des Jagdschlosses kommen hier oft traditionelle Instrumente wie Alp- und Jagdhörner zum Einsatz. Zusätzlich ist die hochkarätige Schlossausstellung mit Cranach-Gemälden und altdeutschen und altniederländischen Gemälden des 15. und 16. Jahrhunderts exklusiv für die Konzertbesucher geöffnet. Klassik OpenAir – ursprünglich nur als einmalige Veranstaltung geplant – erfreut sich seit 2011 einer stetig wachsenden Besucherzahl und ist heute ein fester Bestandteil in der Konzertplanung vieler Musikliebhaber und über Berlins Stadtgrenzen hinaus bekannt. Jährlich besuchen mehr als 2000 Konzertbegeisterte wischen 18 und 80 die Klassik OpenAir Konzerte. Medien werden zunehmend auf diese Veranstaltung aufmerksam. Neben zahlreichen Veröffentlichungen in der regionalen und überregionalen Presse berichten regelmäßig TV- und Radiosender des RBB über die Klassik OpenAir Konzerte im Jagdschloss Grunewald. Dank der vielen hilfreichen und wichtigen Mitstreiter ist es gelungen, den Innenhof des Jagdschloss Grunewald für klassische Open Air Konzerte wiederzubeleben. Als feste Partner konnten bisher die Stiftung Schlösser und Gärten Berlin Brandenburg und das Kulturradio vom RBB gewonnen werden. Weitere sind herzlich willkommen! Klassik OpenAir im Jagdschloss Grunewald ist eine stilvolle Veranstaltung für Musikliebhaber jeder Fasson. Die verbindenden Elemente sind die Liebe zur klassischen Musik, das Interesse an Kunst und Kultur und der historische und naturnahe Veranstaltungsort im Berliner Grunewald.

Quelle: http://www.openair-grunewald.de

Wir machen Dir ein Angebot das du nicht ablehnen kannst

handcrafted by mariu5